01Gewerblicher Rechtsschutz

Anwaltliche Hilfe im #WettbewerbsR

SFW Baumeister & Partner ist im Wettbewerbsrecht für Unternehmer bei Auseinandersetzungen mit Konkurrenten bundesweit tätig. Der sog. gewerbliche Rechtsschutz ist u.a. im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) geregelt.

Das UWG dient dem Schutz der Mitbewerber und Verbraucher vor unlauteren geschäftlichen Handlungen. Es schützt zugleich das Interesse der Allgemeinheit an einem unverfälschten Wettbewerb

Primäre Ansprüche im Wettbewerbsrecht sind die Unterlassung, Beseitigung, sowie Ersatz der Rechtsanwaltskosten. Dabei soll gemäß § 13 Absatz I UWG vor Einleitung eines Gerichtsverfahrens zunächst eine Abmahnung ausgesprochen werden, um den Streit durch Abgabe einer mit einer angemessenen Vertragsstrafe bewehrten Unterlassungsverpflichtung beizulegen.

01

Wettbewerb #Abmahnung

02

einstweilige #Verfügung

03

Gericht #Mahnbescheid

04

Wettbewerbsrecht #Klage

Kostenfreie Ersteinschätzung mit Anwalt

Montag - Samstag 9 bis 20 Uhr

Bundesweit tätige & erfahrene Rechtsanwälte

030 95 99 82 220

Montag - Samstag | 9 bis 20 Uhr
werner@kanzlei-sfw.de

Für viele Unternehmer sind die  juristischen Fragen zu konkreten Verstößen oder zur strafbewehrten Unterlassungserklärung mit Vertragsstrafe schwer zu beantworten.

Der gewerbliche Rechtsschutz ist ein  Spezialrechtsgebiet, das eingangs bestimmten Kammern an den Landgerichten zugewiesen ist. Ohne fundierte Kenntnisse im Wettbewerbsrecht und jahrelange Erfahrungen sind eigene Experimente zu vermeiden. Fragen Sie besser unsere Anwälte im Haus. Wir sind bundesweit tätig.

Abmahnung erhalten?
Verstoß festgestellt?
Gerichtsverfahren
home-2_01-03
home-2_01-04
home-2_01-05
home-2_01-02

Sie haben eine Abmahnung von einem Mitbewerber oder Verband erhalten? Sehr kurzfristig sollen Sie eine riskante strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben. Bewahren Sie dennoch Ruhe & reagieren Sie richtig: 

Unsere Rechtsanwälte prüfen und verteidigen Ihre Abmahnung. Seit vielen Jahren bearbeiten wir UWG-Abmahnungen. Nutzen Sie dieses Wissen zu Ihrem Vorteil.

Nichts unterschreiben & nichts zahlen.

Wir prüfen Ihre Abmahnung.

Spezialisten & Einigungsprofis:
Kostenlose Ersteinschätzung:
Telefon 030 95 99 82 220

home-2_01-03
home-2_01-04
home-2_01-05
home-2_01-02

Sofern Ihr Konkurrent geschäftliche Handlungen vornimmt, die unzulässig bzw. unlauter sind, können Sie sowohl Beseitigung als auch zukünftige Unterlassung des beanstandeten Verhaltens verlangen. 

In Praxis wird hierzu die Abmahnung versendet. Die Kosten für eine berechtigte Abmahnung sind vom Mitbewerber zu ersetzen. Die Erstellung der Abmahnung sowie die Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen übernimmt SFW Baumeister & Partner für Sie.

Nutzen Sie die kostenfreie Ersteinschätzung Ihres Falles:  Telefon 030 95 99 82 220

Verstöße von Mitbewerbern prüfen lassen

Abmahnung erstellen lassen

home-2_03-03
home-2_03-04
home-2_03-05
home-2_03-02

Sie haben einen Beschluss vom Landgericht mit einer Unterlassung sowie bei Nichtbeachtung einer Androhung von 250.000 € Ordnungsgeld oder eine Klage erhalten? Wir helfen Ihnen mit der Prozessvertretung. Seit vielen Jahren vertreten wir unsere Mandanten in gerichtlichen Verfahren vor den Landgerichten. 

Bundesweit tätig

Prozessführung

Wir helfen bei den Verhandlungen für eine Einigung

1.Wer darf abmahnen?

  • Mitbewerber
  • rechtsfähige Verbänden zur Förderung gewerblicher oder selbständiger beruflicher Interessen
  • eingetragene Einrichtung i.S.d. Unterlassungsklagegesetz
  • Industrie- und Handelskammern

2.Bekannte Verbände, die abmahnen

  • IDO – Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen
  • VSW – Verband sozialer Wettbewerb
  • VSV - Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb
  • VGU - Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe
  • DUH – Deutsche Umwelthilfe
  • VBZ – Verbraucherschutzzentrale NRW
  • VZBV – Verbraucherzentrale Bundesverband
  • Wettbewerbszentrale - Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e. V. 

3.Bekannte Kanzleien, die abmahnen

  • Rechtsanwalt Sandhage
  • SBS Legal
  • Kehl
  • Hämmerling v Leitner-Scharfenberg
  • Daniel Sebastian
  • FAREDS

4.Weitere aktive Abmahner

  • Verband bayerischer KFZ-Innungen für fairen Wettbewerb e.V. 
  • VDAK - Verein Deutscher und Ausländischer Kaufleute e.V. 
  • Deutsche Konsumentenbund
  • Innung für Elektro- und Informationstechnik Gießen

5.Abmahnung erhalten: Was tun?

Hier gilt: Fristen notieren - Richtig reagieren. Lassen Sie den Vorwurf von unseren Spezialisten für Abmahnungen prüfen. Rechtsanwalt David Werner Vieira ist seit 2015 im Wettbewerbsrecht tätig. Die Ersteinschätzung bei SFW Baumeister & Partner ist kostenlos. 

Reagieren Sie jedoch rechtzeitig. Im Wettbewerbsrecht geht es schnell ins gerichtliche Eilverfahren. Das ist mit weiteren vermeidbaren Kosten verbunden.

6.Typische Verstöße unter Mitbewerbern

Alltägliche Delikte:

  • irreführende Werbung
  • falsche Preisangaben
  • fehlende Informationen
  • Garantieversprechen
  • CE-Zeichen
  • Gütesiegel 
  • Verpackungsgesetz (LUCID)
  • Elektrogesetz
  • Vertragsstrafe wegen Folgeverstoß

7.Risiko: Unterlassungserklärung

Die Unterlassungserklärung führt zum lebenslangen Unterlassungvertrag mit der Gegenseite. Zusätzlich muss unter Umständen  eine Geldstrafe (Strafbewehrung) versprochen werden für den Fall, dass der identische oder im Kern gleiche Verstoß nochmal passiert. Solche Vertragsstrafen belaufen sich gerne auf 2.000 € bis 10.000 € und sind dann an den Mitbewerber auszukehren.

8.Wie reagiere ich bei Verstößen meines Mitbewerbers?

Wenn Sie eine unerlaubte Handlung eines Mitbewerbers entdeckt haben, sollten sie zunächst den Verstoß zu Beweiszwecken dokumentieren: Screenshots, Bildschirmvideos, Zeugen, Testbestellung etc.

Nutzen Sie zudem unsere kostenfreie Erstberatung: Wir helfen Ihnen, die Verstöße zu beseitigen und Ihre berechtigten Forderungen durchzusetzen.

Ist die Abmahnung berechtigt, muss der Verletzer Ihre Anwaltskosten übernehmen, § 13 UWG.

9.Benötige ich einen Anwalt

Abgemahnte Unternehmer haben über das Verfahren, die verschiedenen Strategien & aktuelle Rechtsprechung wenig Überblick. Streitigkeiten im gewerblichen Rechtsschutz lösen zudem hohe Kosten und Folgekosten aus (Gerichtsverfahren, Vertragsstrafen).

Besonders die strafbewehrte Unterlassungserklärung mit ihren hohen finanziellen Folgen in der Zukunft werden selten ausreichend beachtet. Ohne juristische Fachkenntnisse und ohne jahrelange Erfahrung als Anwalt kann es später teuer werden.

Bei Fragen oder Streitigkeiten im Wettbewerbsrecht ist es sinnvoll, einen erfahrenen Anwalt zu fragen. Machen Sie keine Experimente.

Sandhage Abmahnung

HvLS Abmahnung

Foto oder Bild Abmahnung

Bilderklau?Abmahnen lassen

SBS Legal Abmahnung

KEHL Abmahnung

Textnutzung Abmahnung

fremde Werbetexte kopiert?

Gutsch Schlegel Abmahnung

Daniels Sebastian Abmahnung

Lizenz #Vertrag

Nach #Lizenzierung

Angriff ist die beste Verteidigung

Abmahnung #Verteidigen

"Den Prozess gegen Waldorf Frommer & Co. habe ich gewonnen🥳. Die Anwaltskosten wurden mir auch zurückerstattet. Lieben Dank für Ihre Unterstützung!"

M.Y.

Waldorf Frommer Klage
Wirtschaftlicher Erfolg

Geld sparen #Einigungsprofi

"Die geforderten Kosten konnten erfreulicherweise deutlich reduziert werden. Ich werde Herrn Werner an meine Verwandte und Freunde weiter empfehlen"

P. C.

Waldorf Frommer Abmahnung
Unternehmen geschützt

Eigene Rechte #durchsetzen

"Vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Ende wurde ich hier ausführlich beraten, sowie kompetent ... durch den Prozess hindurchgeführt."

Y. S.

Filmproduzent
Richtig reagieren

Abmahnung erhalten?

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung und wie man richtig reagiert.
UWG Verstöße festgestellt

Abmahnung aussprechen

Unternehmer müssen Verstöße bei der Konkurrenz nicht hinnehmen
Werbung

Prüfung Ihrer Werbung

Sie können eine bevorstehende Werbung oder Kampagne durch unsere Kanzlei auf Fallstricke prüfen lassen.

Online-Service

Digitale Akten

Bundesweiter Service

Kostenfreie Ersteinschätzung

Rufen Sie an 030 95 99 82 220

 

 Mo – Sa |  9 – 20 

+
11000

Zufriedene
Kunden betreut

35000

Fälle gemeinsam bearbeitet

55

Sterne
Bewertungen

Bildschirmfoto 2021-04-16 um 21.52.32

seit

2015
Wettbewerbsrecht

Rechtsanwalt David Werner Vieira ist spezialisiert auf den gewerblichen Rechtsschutz (WettbewerbsR) sowie das Markenrecht.

Seit 2015 wird er sowohl bei Verstößen gegen das UWG und Markengesetz aktiv tätig. Ferner hilft er Abgemahnten bei der Verteidigung & Einigung.

Honorar als Pauschalpreis

modifizierte Unterlassung

Verhandlung & gütliche Einigung

Vertretung im Gerichtsverfahren

Fragen zur Abmahnung oder Verstößen der Konkurrenz? 
Nutzen Sie unsere Ersteinschätzung mit einem Anwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Diese ist für Sie kostenfrei. 

Keine Experimente!
Wir prüfen Ihren Fall und geben eine Strategie vor. Täglich bearbeiten wir Abmahnungen und Rechtsverletzungen im Wettbewebrsrecht.

030/ 95 99 82 220

Montag - Sonntag | 9 bis 20 Uhr
werner@kanzlei-sfw.de

Unser Service:

  • Beratung mit Experten
  • Abmahn-Check
  • Eigene Rechte durchsetzen
  • Bundesweiter Service

Ob vom Rechteinhaber abgemahnt oder Sie Ihr eigenes Recht gegen Mitbewerber durchsetzen möchten, wir helfen Ihnen sofort.

Rechtsanwalt David Werner Vieira ist in diesem Bereich spezialisiert und kann Ihnen mit seinen Erfahrungen aus seiner vorigen Tätigkeit in einer Abmahnkanzlei gute Ergebnisse für Ihr Problem liefern.

Telefon Wettbewerbsrecht

(030) 95 99 82 220

Mail

mail@kanzlei-sfw.de

    Call Now Button